Autobahn A3

Die A3 bis Abfahrt Nr. 20 "Solingen/Langenfeld", an der Ampel links abbiegen.
Nach ca. 1,5 km Kilometer (rechts: Tankstelle) an der Ampel rechts abbiegen, unter der Eisenbahnbrücke her und den Berg hinauf.
Direkt nach einer Fußgängerampel, nicht weit hinter dem Ortseingangsschild befindet sich rechts die Einfahrt zum Gelände der Diakonie Bethanien.

Der Service von Google Maps:


Größere Kartenansicht

 

B 229 aus Remscheid

Entlang der B 229 nach Solingen hinein bis zu einer T-Kreuzung mit Ampel fahren. Dort geht es halbrechts in die Schützenstraße. An der nächsten Kreuzung (Kirche!) links in die Ritterstraße einbiegen und dieser über zwei Kreuzungen mit Ampel hinweg bis zu einer weiteren T-Kreuzung folgen.
Dort links ab, einen langen Berg hinunter, im Tal über eine Kreuzung mit Ampel hinweg und geradeaus wieder einen Berg hinauf.
Am Ortseingangsschild vorbei und erneut über eine "Kreuzung" mit Ampel hinweg. Ungefähr 500m danach geht es links in die Einfahrt zur Diakonie Bethanien (gegenüber einer Tankstelle).

Skizze

anfahrt